Am 06.10.2017 war es in der Jugendgruppe des JJSD endlich wieder soweit mit der internen Meisterschaft. Die Kinder konnten neben den Selbstverteidigungstechniken auch ihr Können im Ki Jitsu und im Bodenkampf unter Beweis stellen und lieferten den zahlreichen Zuschauern und den Kampfrichtern spannende Kämpfe mit Punktegleichstand und Stechen und tolle Selbstverteidigungstechniken. Vor allem die Fairness und der gegenseitige Respekt beim Kämpfen ist für uns ein wichtiger Bestandteil des Trainings und dies ist auch wieder in diesem Jahr positiv bei den Kindern aufgefallen.

Wir dürfen im Jiu Jitsu Weiß- und Gelbgurte gratulieren:

3. Platz Luna Krüger

2. Platz Esad Hafizoglu

1. Platz Paul Suerbaum

 

Orange- und Grüngurte im Jiu Jitsu:

3.Platz Haluk Yilmaz

2.Platz Dominik Schindler

1.Platz Tom Borchert

 

Bodenkampf :

3.Platz Esad Hafizoglu

2.Platz Leon Boczek

1.Platz Süleyman Bugaz

 

Ki Jitsu:

3.Platz Luca Ruppert

2.Platz Haluk Yilmaz

1.Platz Jurij Schick