Cross Training

Unser Cross Training basiert auf einer in den USA entwickelten Ganzkörper-Trainingsmethode, welche darauf abzielt, alle wichtigen körperlichen Fähigkeiten zu fördern und zu trainieren.
Im Gegensatz zu anderen Trainingsmethoden und Sportarten ist Cross Training nicht nur auf einen Bereich ausgerichtet, sondern vielmehr auf ein möglichst effizientes, ganzheitliches Training.
Es werden nicht nur Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit trainiert, sondern vielmehr auch Flexibilität, Balance, Reaktionsfähigkeit, Koordination, Geschicklichkeit und Genauigkeit.
Cross Training hat zum Ziel, die Leistungsfähigkeit in all diesen Bereichen zu verbessern, wodurch eine breite und grundlegende Fitness erlangt werden soll.
Damit bietet sich Cross Training nicht nur als eigenständige Sportart an, sondern eignet sich darüber hinaus auch als gute Grundlage oder Ergänzung für eine Vielzahl anderer Sportarten.
Um dieses Ziel zu erreichen werden verschiedene Trainingsprogramme genutzt, welche Elemente und Bewegungen aus den unterschiedlichsten Bereichen (Gewichtheben, Turnen, Eigengewichtstraining) beinhalten und miteinander kombinieren. Die Übungen werden zwar immer mit höchster Intensität ausgeführt, sind aber dennoch dem individuellen Leistungsstand angepasst, weshalb Cross Training auch für jeden geeignet ist. Egal ob Anfänger oder Leistungssportler, hier ist jeder maximal gefordert!

Wer sich gerne selbst einen Eindruck vom Training machen möchte und mehr über das Cross Training Konzept erfahren möchte, der ist natürlich herzlich dazu eingeladen am kostenlosen Probetraining teilzunehmen!

Die Trainer im Cross Training

Unsere Mitglieder

„Durch die regelmäßig stattfindenden Vereinsaktivitäten außerhalb der regulären Trainingszeiten wird alles viel persönlicher und neue Freundschaften entstehen.“ – Jan (24), Tai-Chi und Chi-Gong, Allkampf