Christian Mrowka

Name: Christian Mrowka

Baujahr: 1991

Kampfkunst seit: 2002

Im JJSD seit: 2002

Tätigkeit im JJSD: Haupttrainer im Jiu Jitsu in der Abendgruppe und Jugendgruppe, Assistenztrainer im Move and Box, Webmaster

Graduierungen

4. Dan Jiu Jitu

3. Dan Shaolin Kempo

1. Dan Dju Su

Werdegang

Meine Kampfsportkarriere fing Ende 2002 damit an, dass ich damals unbedingt Sport machen sollte. Nach längerem hin und her kam ich auf den Gedanken, dass Kampfsport das Richtige für mich sein könnte.

So kam es dazu, dass ich zu einem Probetraining ins Jiu Jitsu Studio Dinslaken kam, damals natürlich noch in der Jugendgruppe. Nach dem ersten Training hatte mich das Kampfsportfieber gepackt, sodass ich mich direkt anmeldete. Damals war mir noch nicht klar, dass ich später 5 mal die Woche trainieren würde und schon gar nicht, dass ich selbst irgendwann als Trainer „vorne“ stehen würde.
Viele meiner Trainingspartner hörten irgendwann mit dem Sport auf, ich blieb dem Kampfsport jedoch über die Jahre treu und werde damit wohl auch so schnell nicht mehr aufhören.
Als ich aus der Jugendgruppe in die Abendgruppe wechselte, war das natürlich eine große Umstellung, weil einige Freunde aus der Jugendgruppe mit dem Sport aufhörten und auch das Training etwas anders als gewohnt ablief. Aber auch da stellte ich recht schnell fest, dass ich im Kampfsport genau das gefunden habe, was ich gesucht hatte.

Terminvorschau

Jul
21
So
ganztägig Ttrainingshalle geschlossen
Ttrainingshalle geschlossen
Jul 21 ganztägig
Wegen Reinigungsarbeiten der Stadt DIN ist die Sporthalle leider für die Vereine geschlossen!
Jul
23
Di
ganztägig Ttrainingshalle geschlossen
Ttrainingshalle geschlossen
Jul 23 ganztägig
Wegen Reinigungsarbeiten der Stadt DIN ist die Sporthalle leider für die Vereine geschlossen!
Jul
25
Do
ganztägig Ttrainingshalle geschlossen
Ttrainingshalle geschlossen
Jul 25 ganztägig
Wegen Reinigungsarbeiten der Stadt DIN ist die Sporthalle leider für die Vereine geschlossen!

Unsere Mitglieder

„Durch die regelmäßig stattfindenden Vereinsaktivitäten außerhalb der regulären Trainingszeiten wird alles viel persönlicher und neue Freundschaften entstehen.“ – Jan (24), Tai-Chi und Chi-Gong, Allkampf