Jörg Jozefowski

Name: Jörg Jozefowski

Baujahr: 1976

Kampfkunst seit: 2010

Tätigkeit im JJSD: Haupttrainer in der Shaolin Kempo Gruppe

Graduierungen

2. Dan Jiu Jitsu

2. Dan Shaolin Kempo

Werdegang

Mein Interesse für Kampfkunst wurde schon Mitte der 80er Jahre geweckt. Durch Schulsport in der Turnhalle der damaligen Elisabethschule wurde ich auf das Jiu Jitsu Studio Dinslaken aufmerksam und so kam es, dass ich 1989 beim Jiu Jitsu Probetraining teilnahm und prompt Mitglied wurde. 2 Jahre Training folgten doch mit Einläuten der Pubertät haben sich meine Interessen geändert und so trat ich 1991 wieder aus dem Verein aus.
Nach 19 Jahren ohne Kampfsport traf ich zufällig meinen damaligen Kindertrainer im Baumarkt und wir kamen ins Gespräch. Von Ihm habe ich dann erfahren, dass er noch immer im JJSD als Trainer tätig ist. Meine Tochter, die das Gespräch aufmerksam folgte wurde Neugierig und wollte sich das Training mal ansehen. Kurz darauf schauten wir uns das Kindertraining gemeinsam an. Nicht nur sie war von dem, was sie dort sah, sehr angetan, nein auch ich war sofort wieder Feuer und Flamme. So kam es, dass ich nach 19 Jahren Pause im November 2010 meine Anmeldung unterschrieb.
Ich bin meiner Tochter sehr Dankbar, dass ich durch sie wieder zum Kampfsport gefunden habe.

Meine Interesse und Leidenschaft für die Kampfkunst ist jetzt größer den je.

Unsere Mitglieder

„Unsere Tochter hat den richtigen Sport gefunden und sie ist mit viel Freude und Ehrgeiz dabei.“ – Andrea und Maik M., Eltern