Tanja Schulz

Name: Tanja Schulz

Baujahr: 1998

Kampfkunst seit: 2007

Im JJSD seit: 2007

Tätigkeit im JJSD: Assistenztrainerin in der Jugendgruppe

Graduierungen

  1. Kyu Jiu Jitsu

Werdegang

Die Idee Kampfkunst zu machen, bekam ich durch meinem älteren Bruder, denn dieser war schon vor mir beim Jiu Jitsu Studio Dinslaken angemeldet. Dies gab mir den Mut, zu einem Probetraining, in der Jugendgruppe, zu gehen. Doch ich merkte schnell, wie viel Spaß Kampfsport machen kann und dass man dort auch gute Freunde finden kann.

Der nächste große Schritt war der Wechsel in die Abendgruppe. Ich wusste nicht, ob ich auch dort, mit dem Training und den Leuten zurecht kommen würde. Jedoch war diese Sorge nicht lange von Dauer, denn schon beim ersten Abendtraining stellte ich fest, dass ich mich bloß ein wenig umstellen brauche und das Training trotzdem Spaß macht.

Nun bin ich, trotz einiger Höhen und Tiefen, selbst Trainerin, was ich als kleines Kind nie geglaubt hätte und freue mich jedes Mal aufs Neue, wenn ich zum Training gehe, die Jugendlichen trainiere und anschließend selbst Sport mache.

Terminvorschau

Jul
21
So
ganztägig Ttrainingshalle geschlossen
Ttrainingshalle geschlossen
Jul 21 ganztägig
Wegen Reinigungsarbeiten der Stadt DIN ist die Sporthalle leider für die Vereine geschlossen!
Jul
23
Di
ganztägig Ttrainingshalle geschlossen
Ttrainingshalle geschlossen
Jul 23 ganztägig
Wegen Reinigungsarbeiten der Stadt DIN ist die Sporthalle leider für die Vereine geschlossen!
Jul
25
Do
ganztägig Ttrainingshalle geschlossen
Ttrainingshalle geschlossen
Jul 25 ganztägig
Wegen Reinigungsarbeiten der Stadt DIN ist die Sporthalle leider für die Vereine geschlossen!

Unsere Mitglieder

„Ich würde das JJSD weiterempfehlen, weil die Trainer gut sind und das Training richtig Spaß macht. “ – Ceyda (11), Kindergruppe